Laden...

Interesse und Konflikt

Die Idee der Nation in der DDR und in Ostmitteleuropa seit 1989

  • Event teilen:

Interesse und Konflikt
Hochgeladen von: Deutsche Gesellschaft e.V.
Quelle: Gestaltung: Ultramarinrot

Das Jahr 1989 steht in der DDR und in Ostmitteleuropa für eine historische Zäsur, die unsere Geschichte nachhaltig prägt. Die Veranstaltungsreihe "REVOLUTION! 1989 - Aufbruch ins Offene" der Deutschen Gesellschaft e. V., der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und des Berliner Beauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur bietet eine thematische Vertiefung der Konferenz "1989-2019: Die Revolutionen in der DDR und in Ostmitteleuropa - globale Entwicklungen und Perspektiven" vom 19. bis 20. März 2019 in Berlin. Die Reihe legt den Schwerpunkt auf die Untersuchung der Entwicklungen seit 1989 und ihrer Folgen in der DDR und Ostmitteleuropa. Ziel ist es, die historischen Prozesse in vergleichender Perspektive zu beleuchten und einer Bewertung zu unterziehen.

Am 4. Juni 2019 laden wir Sie herzlich zur dritten Veranstaltung zum Thema "Interesse und Konflikt. Die Idee der Nation in der DDR und in Ostmitteleuropa seit 1989" ein.

Ort:
Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Kronenstraße 5, 10117 Berlin

Zeit:
4. Juni 2019 (18:00 - 20:00 Uhr)

Wir würden uns freuen, wenn die Veranstaltung Ihr Interesse weckt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Ausführliche Informationen zum Programm und zur Veranstaltungsreihe erhalten Sie unter folgendem Link:
https://www.deutsche-gesellschaft-ev.de/veranstaltungen/diskussionsreihen/854-2019-diskussionsreihe-revolution.html

Ansprechpartnerin:
Dr. Heike Tuchscheerer
Leiterin der Abteilung Politik und Geschichte der Deutschen Gesellschaft e. V.
Tel.: 030 88412-254
E-Mail: heike.tuchscheerer@deutsche-gesellschaft-ev.de


Interesse und Konflikt bei popula: Interesse und Konflikt ist vorüber - und das seit 12 Tagen. 11453 Termine in Berlin und es werden täglich mehr. Interesse und Konflikt ist nur einer davon. Ansonsten kannst du dich auch in den Kategorien Theater, Ausstellung und Oper umschauen. Berlin bleibt erstmal der einzige Veranstaltungsort. Sollte es die Veranstaltung Interesse und Konflikt auch in anderen Städten in Deutschland geben, wirst du es hier als erstes erfahren. Mach dieses Event zum begehrtesten Termin der Stadt. Interesse und Konflikt ist diese Woche auf keinem Rang der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Berlin. Du kannst das Ranking beeinflussen, indem du einen Kommentar schreibst, eine Bewertung hinterlässt oder deinen Freunden auf Facebook von dem Event erzählst. Zeig auf deinem Blog mit dem Event-Widget, was angesagt ist. Erstelle dein eigenes Design, kopiere einfach den generierten Code und schon hast du dein eigenes Widget. Du suchst die Anfahrt, Routenplanung, aktuelle Termine und Veranstaltungsorte in der Umgebung von der Location Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Kronenstraße 5, 10117 Berlin? Auf dieser Seite wirst du fündig. Du kannst für diesen Termin hier Bearbeitungsrechte bekommen, wenn du der Veranstaltung Infos hinzufügen möchtest oder z.B. ein Bild oder Flyer hochladen willst.

Empfiehl Interesse und Konflikt, Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Kronenstraße 5, 10117 Berlin deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Interesse und Konflikt als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Interesse und Konflikt zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Interesse und Konflikt" wurde am Montag, 04. März 2019 von Deutsche Gesellschaft e.V. im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Interesse und Konflikt, Dienstag, 04. Juni 2019, Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Kronenstraße 5, 10117 Berlin