Laden...

Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten

Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten
Hochgeladen von: eventim

Alle bisherigen Shows restlos ausverkauft: Aufgrund des überwältigenden Erfolges gibt es bundesweite Zusatztermine 2019 von Ben Beckers Solo-Performance Ich, Judas. Das ursprünglich nur für eine einmalige Aufführung geplante Programm erfährt seit der Premiere im November 2015 einen großartigen Zuspruch bei Publikum und Fachwelt.

Judas, sein Name steht für Verrat. Seine Geschichte ist eine der Schuld ohne Vergebung. Er ist der einzige Feind, für den es keine Liebe gibt, der Meistgehasste, Meistverfolgte und Verteufelte: Judas, der Jünger Jesu, der Gottes Sohn mit seinem Kuss verrät und ans Kreuz liefert. Ben Becker übernimmt seine Rolle.

Der Fall Judas muss neu aufgerollt werden. Eine Geschichte wurde überliefert, ein Urteil gefällt, ein Sündenbock gebrandmarkt für die Ewigkeit. Doch die Geschichte stimmt so nicht, das Urteil ist falsch. Was war denn zu verraten, fragt Judas in seiner Verteidigungsrede, Jesus Aufenthaltsort? Den kannten Tausende. Sein Großes Geheimnis, dass er Gottes Sohn sei? Das hat er selbst gesagt, vor allen Leuten! Und das ist nur der Anfang von vielen Unstimmigkeiten einer Geschichte, die mehr geglaubt als befragt wurde.

Das Bild von Judas, dem Verräter, ist ein Vorurteil mit den fatalsten Folgen: Antisemitismus, Judenverfolgung, Glaubenskriege. Ben Becker erhebt seine Stimme für einen, der auserwählt war, den Anti-Christen zu spielen, um Jesus zum Messias zu machen. Judas ist nichts ohne Jesus Aber Jesus ist auch nichts ohne Judas, so die radikale Erkenntnis von Walter Jens, der in seinem Judas-Monolog die moralischen Gewissheiten jahrtausenderlanger Frömmigkeit erschüttert. Eine gigantische Aufgabe für einen Schauspieler: Hier steht einer auf gegen alle in einem verzweifelten Kampf um späte Gerechtigkeit. Ich, Judas ist das existentielle Plädoyer für einen Verdammten, die Korrektur des größten Fehlurteils der Glaubensgeschichte und der Widerruf eines Irrtums, der die Welt gespalten hat.

Ben Becker sucht mit seiner Interpretation des Judas nicht nur den Widerstand gegenüber Feindbildern, Vorverurteilungen und falschen Gewissheiten. Er spielt Judas genau dort, wo die Fragen des Glaubens und Zweifels, der Erlösung und Verdammnis ihren Ort haben, in Gottes Haus. Die Musik und sakrale Wucht der Orgel, gespielt von Domorganist Andreas Sieling, lassen Ben Beckers Judas-Verteidigung vollends zum Ereignis werden.


Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten bei popula: Der Kunst & Schauspiel-Termin Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten ist leider schon abgelaufen. 3537 Termine in Dresden und es werden täglich mehr. Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten ist nur einer davon. Ansonsten kannst du dich auch in den Kategorien Oper, Ausstellungen und Konzerte umschauen. Neben den Terminen des Veranstaltungsortes "Martin-Luther-Kirche Dresden" findest du auf popula.de auch interessante Termine der Locations . Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten ist diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Dresden. Um die Beliebtheit zu steigern, kannst du die Veranstaltung auf Facebook teilen und eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlassen. Mit dieser Veranstaltung geht es durch ganz Deutschland. Weitere Termine sind z.B. in Dinslaken, Speyer, Wiesbaden und Erfurt angekündigt. Zeige auch außerhalb von popula was dir gefällt und binde dieses Event auf deiner Webseite ein. Der Konfigurator ermöglicht das kinderleichte Gestalten deines eigenen Widgets. Wenn du verantwortlich für diese Veranstaltung bist und gerne Informationen oder ein Bild ergänzen möchtest, beantrage bitte hier Bearbeitungsrechte.

Weitere aktuelle Veranstaltungen
  • 29
    Jun
     

    Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird...

    Freilichtbühne Burgtheater, Dinslaken, 20:00 Uhr, Alle bisherigen Shows restlos ausverkauft: Aufgrund des überwältigenden Erfolges gibt es bundesweite Zusatztermine 2019 von Ben Beckers
  •  

    Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird...

    Freilichtbühne Burgtheater, Dinslaken, 20:00 Uhr, Alle bisherigen Shows restlos ausverkauft: Aufgrund des überwältigenden Erfolges gibt es bundesweite Zusatztermine 2019 von Ben Beckers
  • 27
    Sep
     

    Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird...

    Gedächtniskirche, Speyer, 20:00 Uhr, Alle bisherigen Shows restlos ausverkauft: Aufgrund des überwältigenden Erfolges gibt es bundesweite Zusatztermine 2019 von Ben Beckers
  • 29
    Sep
     

    Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird...

    Ringkirche, Wiesbaden, 19:00 Uhr, Alle bisherigen Shows restlos ausverkauft: Aufgrund des überwältigenden Erfolges gibt es bundesweite Zusatztermine 2019 von Ben Beckers
  • 26
    Okt
     

    Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird...

    Thomaskirche zu Erfurt, Erfurt, 20:00 Uhr, Alle bisherigen Shows restlos ausverkauft: Aufgrund des überwältigenden Erfolges gibt es bundesweite Zusatztermine 2019 von Ben Beckers

  • Empfiehl Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten, Martin-Luther-Kirche Dresden deinen Freunden per E-Mail.

    abbrechen  

    Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
    Exportiere Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

    Du möchtest Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten zu deinen Favoriten hinzufügen?


    Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


    Bewertung / Kommentare:

      0 Bewertungen und 0 Kommentare
    Kommentar zu dieser Veranstaltung:

    Die Veranstaltung "Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten" wurde am Mittwoch, 14. November 2018 von eventim im openeventnetwork eingetragen.
    Widget einbetten oder Design anpassen

    Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

    Detail Widget      Countdown Widget

    Ben Becker: Ich, Judas - Einer unter euch wird mich verraten, Samstag, 06. April 2019, Martin-Luther-Kirche Dresden