Laden...

Im Grunde

Der Ursprung vieler Dinge unseres täglichen Lebens, weshalb wir am Leben sein dürfen– Wasser, Nahrung, Wohnung – kommt von ganz unten: Grundwasser, Sand, Lehm und unser Boden. Die innovative Ausstellung geht unseren Entscheidungen, Wünschen und Bedürfnissen zur Veränderung der Landschaft nach.



Die Festung Dömitz, direkt am rechtseitigen Elbeufer gelegen, beeindruckt mit ihrer fünf-eckigen Grundform, den Bastionen, Kasemattengewölben sowie den 10 Meter hohen Mauern aus Backstein. Auf der größten Festung in Mecklenburg erfährt der Besucher nicht nur Interessantes aus der Stadt- und Militärgeschichte und zu Fritz Reuters Haftzeit.



Die Ausstellungen

Neben der Ausstellung "Mensch & Biosphäre - gestern, heute, morgen" können Sie in der Ausstellung „Im Grunde“ die Fundamente unseres Lebens erkunden und wichtiges über die Grundlagen unseres Lebens sowie unserer heutigen Lebensqualität erfahren:



"Im Grunde" - Die Erde liegt uns zu Füßen, denn wir stehen drauf!



Die multimediale Ausstellung für große und kleine Besucher ist in den Kasematten der sanierten Bastion Greif zu finden. Der Ursprung vieler Dinge unseres täglichen Lebens, auf die wir bauen, auf die wir setzen, weshalb wir am Leben sein dürfen – Wasser, Nahrung, Wohnung – kommen von ganz unten: Grundwasser, Sand und Lehm und auch unser Boden.


Im Grunde bei popula: Die Veranstaltung Im Grunde ist bereits abgelaufen. Heute sind es schon 10 Tage her. In der Umgebung von der Location Museum Festung Dömitz liegen weitere, sehr beliebte Veranstaltungsorte. Zu den beliebtesten Locations gehören: . Am 30.11.2018 ging es los! Der Termin fällt also auf einen Freitag. Immerhin gibt es aktuell 232 Termine in der Stadt Dömitz, welche dem Kreis Ludwigslust angehört. Im Grunde belegt keinen Rang der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in der Stadt Dömitz. Um "Im Grunde" zu besuchen, musst du in die Stadt Dömitz reisen, denn woanders gibt es diese Veranstaltung derzeit nicht. Hol dir jetzt hier das Widget für deine Webseite oder Blog und zeig deinen Besuchern, dass dir die Veranstaltung gefällt. Es ist ganz schnell erstellt und kinderleicht zu bedienen. Bist du Veranstalter dieses Events? Dann beantrage jetzt Bearbeitungsrechte und füge weitere Infos und Bilder hinzu.

Weitere aktuelle Veranstaltungen
  • 10
    Dez
     

    Im Grunde

    Museum Festung Dömitz, Dömitz, 12:00 Uhr, Der Ursprung vieler Dinge unseres täglichen Lebens, weshalb wir am Leben sein dürfen- Wasser, Nahrung, Wohnung - kommt von ganz
  • 11
    Dez
     

    Im Grunde

    Museum Festung Dömitz, Dömitz, 12:00 Uhr, Der Ursprung vieler Dinge unseres täglichen Lebens, weshalb wir am Leben sein dürfen- Wasser, Nahrung, Wohnung - kommt von ganz
  • 12
    Dez
     

    Im Grunde

    Museum Festung Dömitz, Dömitz, 12:00 Uhr, Der Ursprung vieler Dinge unseres täglichen Lebens, weshalb wir am Leben sein dürfen- Wasser, Nahrung, Wohnung - kommt von ganz
  • 13
    Dez
     

    Im Grunde

    Museum Festung Dömitz, Dömitz, 12:00 Uhr, Der Ursprung vieler Dinge unseres täglichen Lebens, weshalb wir am Leben sein dürfen- Wasser, Nahrung, Wohnung - kommt von ganz
  • Empfiehl Im Grunde, Museum Festung Dömitz deinen Freunden per E-Mail.

    abbrechen  

    Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
    Exportiere Im Grunde als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

    Du möchtest Im Grunde zu deinen Favoriten hinzufügen?


    Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


    Bewertung / Kommentare:

      0 Bewertungen und 0 Kommentare
    Kommentar zu dieser Veranstaltung:

    Die Veranstaltung "Im Grunde" wurde am Dienstag, 16. Oktober 2018 von mrh.events im openeventnetwork eingetragen.
    Widget einbetten oder Design anpassen

    Umgebung

    Google Map
    53.1414696
    11.2472289
    Museum Festung Dömitz
    Auf der Festung
    19303 Dömitz
    Alle Veranstaltungskalender in Mecklenburg-Vorpommern
    Alle Locations in Dömitz

    Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

    Detail Widget      Countdown Widget

    Im Grunde, Freitag, 30. November 2018, Museum Festung Dömitz