Laden...

„SWINGING PELLWORM“ oder „Wie der Swing auf die Insel kam“ - Das neue Programm des Salonorchester Gnadenlos

  • Eintritt: 17.5
  • Event teilen:

Endlich hat das Salonorchester den Sprung in die 40er Jahre gewagt und spielt den Swing - also den Swing, wie er in der Nachkriegszeit in Pellworm ankam. Pellworm ist ein abgeschiedenes Eiland im nordfriesischen Wattenmeer, wo die Uhren noch anders gehen. Alles ist ein bisschen langsamer, alles ist ein bisschen gemütlicher. In diese nordfriesische Gelassenheit ist unser Sänger und Pianist Ferdinand sozusagen hineingeboren worden. Unvergessliche Schlager wie "Das Fräulein Gerda" aber auch Gassenhauer wie "It don´t mean a thing" oder "Bei mir bist Du schön" gehören zum Repertoire des Orchesters.

Empfiehl „SWINGING PELLWORM“ oder „Wie der Swing auf die Insel kam“ - Das neue Programm des Salonorchester Gnadenlos, Neues Schauspielhaus Uelzen deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere „SWINGING PELLWORM“ oder „Wie der Swing auf die Insel kam“ - Das neue Programm des Salonorchester Gnadenlos als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest „SWINGING PELLWORM“ oder „Wie der Swing auf die Insel kam“ - Das neue Programm des Salonorchester Gnadenlos zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "„SWINGING PELLWORM“ oder „Wie der Swing auf die Insel kam“ - Das neue Programm des Salonorchester Gnadenlos" wurde am Samstag, 06. Oktober 2018 von mrh.events im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

„SWINGING PELLWORM“ oder „Wie der Swing auf die Insel kam“ - Das neue Programm des Salonorchester Gnadenlos, Samstag, 25. Mai 2019, Neues Schauspielhaus Uelzen