Laden...

Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco

  • Datum: Mittwoch, 20. Juni 2018 um 15:00 Uhr
  • Location:  
  • Johnsallee 30 20148 Hamburg
  • Event teilen:

Abya Yala Malerei und Zeichnungen von  Joaquin Allerding und Augusto Pacheco
Hochgeladen von: Kulturbotschaft - Träger KunstRaum HosenStall e. V.
Quelle: Kulturbotschaft, Hamburg

er schreibt die Geschichte?
Die "offizielle Geschichte" erzählt uns, dass sie Amerikaner sind, dass sie "entdeckt zivilisiert"
wurden.
Ihre Großväter erzählen, dass auf dem Gebiet des heutigen Kolumbien die Kuna-Indianer ihr
Land "Abya Yala" nannten. Wörtlich aus der Kuna-Sprache übersetzt bedeutet dies "Land in
voller Reife" oder "Land des lebensnotwendigen Blutes".
Noch weiter im Süden ihres Kontinents nannten die Bewohner das Land "Pachamama".
Dies bedeutet 'Mutter Erde'... diejenige, die die obere und die untere Welt bildet und verbindet.
Wir sind eine Schöpfung dieser "Wesen". Sie schenkt uns das Leben und ermöglicht uns mit
allen anderen Lebewesen den Aufenthalt in ihrem Schoß. Von ihr kommen wir und zu ihr werden
wir zurückkehren...
abya yala!

Joaquin Allerding wurde in Lagunillas, Bolivien geboren.
Das Architekturstudium in der Hauptstadt La Paz ermöglicht ihm den Kontakt zu anderen
Realitäten Boliviens: Die bolivianische Malerei und die Kunst der indigenen Kulturen haben sein
Schaffen und seine Formsprache geprägt. Mit diesen Impressionen geht er nach Brasilien, wo
er sein Studium erfolgreich abschließt und mit dem brasilianischen Modernismus und der Kultur
der Tupi-Guarani Indianer, in Berührung kommt.
Seit 1992 lebt und arbeitet er in Hamburg und präsentierte seine Arbeiten in Einzel- und
Kollektivausstellungen.

Augusto Pacheco wurde in San Miguel, Kolumbien geboren. Er studierte in Mexico Architektur
und arbeitete mehrere Jahre als Architekt in Mexico Stadt und Berlin. Die letzten zehn Jahre
widmet er sich nun der Kunst. Augusto sagt, er malt keine Bilder, er macht Bilder, er zeichnet,
und er zeichnet wie ein Architekt, auf dem Tisch, mit Lineal und Kreisel. Er arbeitet hauptsächlich
auf Papier, seine Materialien sind Bleistifte, Kohle, Tinte, Grafit und Pastellfarben.

In seinen Bildern erkennt man Elemente der modernen Architektur. Seine Liebe für die minimale
Architektur ist evident, es ist klar, dass er kein Interesse an figurativen oder abstrakten Bildern hat,
sein Interesse liegt an den Inventionen, mit objektiven Elementen (Linien, Kreisen, Flächen) sucht
er die objektive Schönheit.
Seit vielen Jahren lebt und arbeitet er als Künstler in Berlin.

Weitere Informationen zu den Künstlern: joquinallerding.com und a-pache.co


Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco bei popula: Am 20. Juni 2018 von einem Nutzer angelegt, wurde Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco der Kategorie Kunst & Schauspiel hinzugefügt. Das Event war vor 149 Tagen in Hamburg. Es gibt nicht viele Orte in Deutschland, wo Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco stattfindet und Hamburg ist gerade die einzige Stadt, also nutze unsere Kartenansicht und wäge ab, ob sich eine Anreise lohnt. Wenn du möchtest, kannst du den Termin auch auf deinem Blog oder deiner Webseite einbinden. Das Widget lässt sich kinderleicht in Größe und Design anpassen. Details zur Routenplanung findest du auf dieser Seite. In der Umgebung von Kulturbotschaft befinden sich weitere beliebte Veranstaltungsorte, die einen Besuch wert sind. Zu den beliebtesten gehören: . Mittwoch, den 20. Juni 2018 begann die Veranstaltung Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco. Wenn du wissen willst, was sonst noch am Mittwoch in Hamburg passiert, kannst du dich zum Beispiel nach Party, Theater und Weihnachtsmärkte hier erkundigen. Hamburg gehört übrigens zum Kreis Hamburg. Glaubst du daran, dass Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco das Zeug zur beliebtesten Veranstaltung der Woche in der Stadt Hamburg hat? Aktuell besetzt der Termin für diese Woche keinen Platz der Top100. Das kann ganz schnell steigen, wenn du eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlässt oder die Veranstaltung z.B. auf Facebook teilst. Möchtest du einen Veranstaltungsflyer hochladen oder hast Informationen, die hier unbedingt hingehören? Dann kannst du Bearbeitungsrechte für diese Seite bekommen. Nimm dazu einfach kurz mit uns Kontakt auf.

Empfiehl Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco, Kulturbotschaft deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

 8 Bewertungen und 1 Kommentar

Mauricio Isaza    05.07.2018 | 21:23 Uhr

Interessant die Ausstellung. Die Graphiken mit vorkolumbischen Motiven sind ganz besonders attraktiv. Und schöne Räume hat die Galerie. Vielen Dank!

Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco" wurde am Donnerstag, 31. Mai 2018 von Kulturbotschaft - Träger KunstRaum HosenStall e. V. im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
53.5668300
9.9922399
Kulturbotschaft
Johnsallee
20148 Hamburg
Alle Veranstaltungskalender in Hamburg
Alle Locations in Hamburg

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Abya Yala Malerei und Zeichnungen von Joaquin Allerding und Augusto Pacheco, Mittwoch, 20. Juni 2018, Kulturbotschaft