Laden...

„Guitarra suena“ - Tristan Angenendt

Gitarrenklänge aus alter und neuer Welt

„Guitarra suena“ - Tristan Angenendt
Hochgeladen von: Kulturverein Hof Medewege e.V.
Quelle: Tristan Angenendt
Egal ob barockes Meisterwerk, klassische Virtuosität, romantische Klangschönheit oder südamerikanisc

"Guitarra suena - Gitarrenmusik aus alter und neuer Welt"
Egal ob barockes Meisterwerk, klassische Virtuosität, romantische Klangschönheit oder südamerikanische Rhythmik - kaum einem Instrument gelingt es, verschiedene Epochen, Kulturen und Genres so zu verbinden wie der Gitarre. In seinem Programm zum 20jährigen Bühnenjubiläum präsentiert der Gitarrist Tristan Angenendt ausgewählte Meisterwerke seines Instruments und lädt zu einer klanglichen Reise von Europa nach Südamerika ein.
Stellvertretend für die Verbindung der Musik dieser zwei Kontinente steht das Werk des brasilianischen Komponisten Heitor Villa-Lobos (1887-1959). Seine "Cinq Préludes" gehören heute ebenso zu den absoluten Klassikern der modernen Gitarrenliteratur wie Agustín Barrios (1885-1944) legendäres "La Catedral". Zu letzterem Stück inspirierte den paraguayischen Gitarristen Barrios die Kathedrale von Montevideo (Uruguay), in der Musik von Johann Sebastian Bach (1685-1750) erklang. Mit der berühmten "Chaconne" aus der 2. Violin-Partita steht eines von dessen schönsten Instrumentalwerken ebenfalls auf dem Programm. Aus der Blütezeit der frühen Gitarristik wird eine Sonate des Wiener Komponisten und Gitarristen Anton Diabelli (1781-1858) erklingen, neben einer modernen, spanischen Adaption dieser musikalischen Form aus der Feder von Joaquin Turina (1882-1949). Als abschließenden Höhepunkt erwartet das Publikum Mario Castelnuovo-Tedescos (1895-1968) Meisterwerk "Capriccio diabolico", eine Hommage an den Teufelsgeiger Niccolo Paganini.


„Guitarra suena“ - Tristan Angenendt bei popula: Mit dem heutigen Tag sind es nur noch 9 Tage bis die Veranstaltung „Guitarra suena“ - Tristan Angenendt, die am 27. Mai 2018 der Rubrik "„Guitarra suena“ - Tristan Angenendt" zugeordnet wurde, startet. „Guitarra suena“ - Tristan Angenendt erreicht diese Woche keinen Platz der Top100 der beliebtesten Events der Stadt Schwerin. Teile den Event jetzt auf Facebook und hilf dabei, ihn zum beliebtesten Event der Stadt zu machen! Am 24.11.2018 geht es los! Der Termin fällt also auf einen Samstag. Immerhin gibt es aktuell 742 Termine in der Stadt Schwerin, welche dem Kreis Schwerin angehört. Zeig auf deinem Blog mit dem Event-Widget, was angesagt ist. Erstelle dein eigenes Design, kopiere einfach den generierten Code und schon hast du dein eigenes Widget. Informiere dich über die Anfahrt oder schau dir die weiteren Termine in der Location Hof Medewege: Kultursaal an. In der näheren Umgebung findest du auch . Schwerin bleibt erstmal der einzige Veranstaltungsort. Sollte es die Veranstaltung „Guitarra suena“ - Tristan Angenendt auch in anderen Städten in Deutschland geben, wirst du es hier als erstes erfahren. Dieser Eintrag wurde auf www.openeventnetwork.de getätigt. Du hast aber die Möglichkeit die Veranstaltung zu bearbeiten. Dazu kannst du dich hier melden.

Empfiehl „Guitarra suena“ - Tristan Angenendt, Hof Medewege: Kultursaal deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere „Guitarra suena“ - Tristan Angenendt als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest „Guitarra suena“ - Tristan Angenendt zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "„Guitarra suena“ - Tristan Angenendt" wurde am Sonntag, 27. Mai 2018 von Kulturverein Hof Medewege e.V. im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
53.6606189
11.3986758
Hof Medewege: Kultursaal
Hauptstr.
19055 Schwerin
Alle Veranstaltungskalender in Mecklenburg-Vorpommern
Alle Locations in Schwerin

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

„Guitarra suena“ - Tristan Angenendt, Samstag, 24. November 2018, Hof Medewege: Kultursaal