Laden...

Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017"

Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017"
Hochgeladen von: Deutsches Pferdemuseum e.V.
Quelle: Foto (c) GDTENJ 2017, Marsel van Oosten (Bildausschnitt)

Eindrucksvolle und faszinierende Szenen aus der Tier- und Pflanzenwelt, festgehalten in brillanten Bildern: Zum nunmehr vierten Mal in Folge präsentiert das Deutsche Pferdemuseum in Verden (Aller) in der Zeit vom 2.3.2018 bis 13.05.2018 die besten Fotografien des Wettbewerbs "Europäischer Naturfotograf des Jahres", ausgelobt von der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen e.V.

Bereits seit 17 Jahren prämiert die Gesellschaft Deutscher Tierfotografen e.V., kurz GDT, einmalige und innovative Naturfotografien europäischer Profi- und Hobbyfotografen. Im Jahr 2001 zunächst als einmalig stattfindendes Ereignis geplant, entwickelt sich der Wettbewerb in den folgenden Jahren zu einer festen Größe von internationalem Rang mit stetig steigenden Teilnehmerzahlen und einem ebenso kontinuierlich wachsenden öffentlichen Interesse. Mit fast 18.000 eingereichten Fotografien unterstreicht der europaweite Wettbewerb im Jahr 2017 erneut seine Bedeutung.

Nun sind über 80 ausgezeichnete Fotografien in einer Ausstellung im Deutschen Pferdemuseum zu sehen. Aufgenommen von Fotografinnen und Fotografen aus 31 Ländern, bestechen sie durch ihre Vielfältigkeit und ihre speziellen und faszinierenden Entstehungsgeschichten. Denn nur mit viel Geduld und Besonnenheit, gründlicher Planung, viel fotografischem Können und Kreativität sowie einem großen Naturwissen und Respekt für die Umwelt lässt sich der perfekte Moment mit der Kamera einfangen. Ohne Einsatz von Bildmanipulationsprogrammen begeistern die Fotografien die Betrachter durch die Vielfalt und Einzigartigkeit der Natur, veranschaulichen aber gleichzeitig auch die Verwundbarkeit unseres Planeten.

Erstmals in seiner Geschichte bringt der Wettbewerb 2017 zwei Gesamtsieger hervor, deren Fotografien gegensätzlicher kaum sein könnten: die eine magisch, die andere erschreckend Brutal. Die Fotografin Britta Jaschinski aus Deutschland dokumentiert mit ihrem Foto "Konfisziert" das große Leid der Tiere, die allzu oft Opfer von Vergnügungs- und Geltungssucht, Habgier und Aberglaube sind und führt ein gestörtes Verhältnis von Mensch und Tier vor Augen. Dem Norweger Erlend Haarberg ist es mit seiner Aufnahme "Streit im Schnee" gelungen, ein extrem seltenes Motiv einzufangen, da die nachtaktiven Schneehasen als gefährdete Art eingestuft sind. Beide Fotos fesseln den Betrachter, sie zeigen wie kraftvoll und verletzlich unsere Erde ist und unterstreichen die Bedeutung und Notwendigkeit von Natur- und Artenschutz.

Die Ausstellung zeigt, neben den beiden Gesamtsiegern, Fotos aus den acht Kategorien des Wettbewerbs - von der Tier- und Pflanzenfotografie über Landschafts- und Unterwasseraufnahmen bis zu Bildern, die sich auf künstlerische Art mit den Farben und Formen der Natur beschäftigen.

Begleitend zur Ausstellung ist im Tecklenborg-Verlag ein Bildband erschienen, der am Museumsshop des Deutschen Pferdemuseums angeboten wird. Die Fotoausstellung ist bis zum 13.05.2018 Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Mehr Infos unter: www.dpm-verden.de


Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017" bei popula: Die Daten zu "Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017"" sind auf dem Stand des 05. Mai 18. An diesem Tag wurde der Termin angelegt. Neben den Terminen des Veranstaltungsortes "Deutsches Pferdemuseum e.V." findest du auf popula.de auch interessante Termine der Locations . Der Termin Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017" ist in Verden (Aller), eine Stadt im Kreis Verden, wo es aktuell 16 Termine zu finden gibt. Diese Veranstaltung ist auf keinen Platz der Top100 der begehrtesten Termine für diese Woche in Verden (Aller), zeigt dir, was den Besuchern auf popula gefällt. Zeige auch du, was beliebt ist und schreibe einen Kommentar oder eine Bewertung und zeige es auf Facebook. Du hättest diese Veranstaltung gerne auch auf deiner Webseite oder du möchtest sie in deinem Blog vorstellen? Nutze jetzt unser Widget und hol dir alle Infos für deine Besucher. Wer an Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017" teilnehmen möchte, kommt an der Stadt Verden (Aller) nicht vorbei, denn das ist der einzige Ort, wo man diese Veranstaltung finden wird. Dieser Eintrag wurde auf www.openeventnetwork.de getätigt. Du hast aber die Möglichkeit die Veranstaltung zu bearbeiten. Dazu kannst du dich hier melden.

Empfiehl Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017", Deutsches Pferdemuseum e.V. deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017" als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017" zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017"" wurde am Donnerstag, 15. Februar 2018 von Deutsches Pferdemuseum e.V. im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
52.9227726
9.2350606
Deutsches Pferdemuseum e.V.
Holzmarkt
27283 Verden (Aller)
Alle Veranstaltungskalender in Niedersachsen
Alle Locations in Verden (Aller)

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Fotoausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017", Samstag, 05. Mai 2018, Deutsches Pferdemuseum e.V.