Laden...

Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit

Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit
Hochgeladen von: mrh.events
Quelle: HSU

VERLÄNGERUNG DER AUSSTELLUNG BIS ENDE FEBRUAR 2018

Im Festjahr 2017 zur 100-jähri

VERLÄNGERUNG DER AUSSTELLUNG BIS ENDE FEBRUAR 2018

Im Festjahr 2017 zur 100-jährigen Unabhängigkeit Finnlands präsentiert die Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität die Ausstellung „Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit“. Sie behandelt die historischen Beziehungen Finnlands zu Deutschland, Großbritannien und Österreich-Ungarn vom Mittelalter bis Anfang der 1920er-Jahre. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem 19. Jahrhundert und der Zeit des Ersten Weltkriegs.

Die frühesten Kontakte entstanden durch die Handelsbeziehungen im Ostseeraum; weitere Berührungspunkte brachten die Reformation und der Dreißigjährige Krieg mit sich. Im 19. Jahrhundert stand die Wissenschaft im Fokus: Vor allem britische Forscher interessierten sich für Finnland. Bald machte man sich auch von Finnland aus an deutsche und britische Universitäten auf und importierte von dort industrielle Innovationen. Außerdem waren die Kontakte in der Kunst besonders eng.

Ende des 19. Jahrhunderts wurde die weitgehende Autonomie Finnlands im Russischen Reich zu einer politischen Frage. So stärkten beispielsweise deutsche, britische, österreichische und ungarische Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Kultur Finnland in der Phase der verstärkten russischen Vereinheitlichungsmaßnahmen den Rücken und unterstützten das finnische Unabhängigkeitsbestreben in der „Pro Finlandia“-Petition, welche Namensgeber für die Ausstellung ist. Staatliche Institutionen hingegen hielten sich zurück. Der politische Einfluss Deutschlands in Finnland während der Zeit des Ersten Weltkriegs endete mit der Niederlage des Deutschen Kaiserreichs Ende 1918. Auf der Suche nach einer neuen Positionierung im internationalen Gefüge wandte sich Finnland u.a. wieder Großbritannien zu, aber die Beziehungen zu Deutschland blieben inoffiziell weiterhin stark.

Eine Ausstellung des Nationalarchivs Finnlands in Zusammenarbeit mit der Botschaft von Finnland und dem Finnland-Institut in Deutschland.
 


Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit bei popula: Am 28.02.2018 wurde die Veranstaltung Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit in der Kategorie Kunst & Schauspiel veröffentlicht. Seit dem Veranstaltungstag sind jetzt -115 Tage vergangen. Du benötigst noch Details zur Anfahrt für die Routenplanung? Hier wirst du fündig. Zusätzlich kannst du dir die weiteren Termine in der Location Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität anschauen oder alternative Veranstaltungen aus der unmittelbaren Umgebung raussuchen. Mit 15170 Terminen in Hamburg, Kreis Hamburg in den Rubriken Comedy, Ausstellungen und Musicals, ist Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit am Mittwoch nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 28. Februar 18 stattfand. popula listet die Top Events der Woche. Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit kommt auf keinem Platz der Top100 der Top Events der Woche in Hamburg. Ein Facebook Like oder eine Bewertung und ein Kommentar gehen neben den Aufrufen in die Wertung mit ein. So zeigst du allen, was in Hamburg besonders beliebt und beachtenswert ist. Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit gibt es nur in Hamburg. Wenn du von weit außerhalb kommst, kannst du mit der Kartenansicht die Anfahrt planen. Du kannst dir übrigens die Veranstaltung auch auf deiner Webseite oder deinem Blog einbinden. Nutze dafür einfach unser Veranstaltungs-Widget. Du kannst für diesen Termin hier Bearbeitungsrechte bekommen, wenn du der Veranstaltung Infos hinzufügen möchtest oder z.B. ein Bild oder Flyer hochladen willst.

Empfiehl Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit, Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit" wurde am Mittwoch, 06. Dezember 2017 von mrh.events im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
53.5688200
10.1072500
Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität
Holstenhofweg
22043 Hamburg
Alle Veranstaltungskalender in Hamburg
Alle Locations in Hamburg

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Pro Finlandia. Finnlands Weg in die Unabhängigkeit, Mittwoch, 28. Februar 2018, Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität