Laden...

Die Fledermaus

  • Eintritt: 21.80
  • Event teilen:

Die Fledermaus
Hochgeladen von: SugarBoy

Es ist das Ziel der Feier, uns in Tiere zu verwandeln. (Michel Houellebecq) Es soll gefeiert werden; am besten zügellos und ohne Rücksicht auf bürgerliche Realitäten und Verbindungen. Ein reizvolles und durchaus nachvollziehbares Vorhaben, vor allem wenn man wie Eisenstein eine Haftstrafe anzutreten hat. Zwei Dinge ahnt er allerdings nicht: Dass Gattin Rosalinde und Zofe Adele ähnliche Pläne umtreiben und dass nicht nur die Justiz, sondern auch Dr. Falke noch eine Rechnung mit ihm offen hat. Auf dem Maskenball des Grafen Orlofsky eskaliert das inszenierte Rachespiel. Hier treffen alle zusammen: Leute, die sich kennen und nicht erkennen, andere, die sich erkennen, aber nicht kennen wollen. Es gibt falsche Titel und echte Verkleidungen, Künstlerinnen, die keine sind, betrunkene Beamte und ein Motto, das seine volle Bedeutung erst offenbart, wenn Rausch, Verstellung und Verwicklung der Ernüchterung weichen: Glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist. Mit der Fledermaus komponierte Johann Strauß einen meisterhaft orchestrierten Ausnahmezustand und ein hintersinniges Spiel voller Illusion und Hypothese.


Die Fledermaus bei popula: Am 31.03.2018 wurde die Veranstaltung Die Fledermaus in der Kategorie Konzerte & Nachtleben veröffentlicht. Seit dem Veranstaltungstag sind jetzt -263 Tage vergangen. Beliebte Veranstaltungsorte in der Umgebung von Theater am Goetheplatz sind . Die Anfahrt zu all diesen Veranstaltungsorten findest du auf den jeweiligen Detailseiten. Klicke hierzu einfach auf den Link. Zeige auch außerhalb von popula was dir gefällt und binde dieses Event auf deiner Webseite ein. Der Konfigurator ermöglicht das kinderleichte Gestalten deines eigenen Widgets. Mit 1079 Terminen in Bremen, Kreis Bremen in den Rubriken Ausstellung, Kabarett und Konzert, ist Die Fledermaus am Samstag nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 31. März 18 stattfand. Die Fledermaus ist diese Woche in Bremen auf keinen Rang der Top100 der beliebtesten Termine. Duisburg und Berlin sind weitere Orte, in denen die Veranstaltung stattfindet. Je nach dem, aus welchem Teil Deutschlands man anreist, kann ein Ausweichtermin in einer der anderen Städte sinnvoll sein. Dieser Eintrag wurde auf www.openeventnetwork.de getätigt. Du hast aber die Möglichkeit die Veranstaltung zu bearbeiten. Dazu kannst du dich hier melden.

Weitere aktuelle Veranstaltungen
  • 20
    Dez
     

    Die Fledermaus

    Theater Duisburg, Duisburg, 19:30 Uhr, Johann Strauß (18251899) Die Fledermaus gilt als das Glanzstück der Operette. Die Grunde dieser Beliebtheit sind vielfältig: der
  • 21
    Dez
     
  • 23
    Dez
     

    Die Fledermaus

    Theater Duisburg, Duisburg, 15:00 Uhr, Johann Strauß (18251899) Die Fledermaus gilt als das Glanzstück der Operette. Die Grunde dieser Beliebtheit sind vielfältig: der
  • 25
    Dez
     

    Die Fledermaus

    Theater Duisburg, Duisburg, 18:30 Uhr, Johann Strauß (18251899) Die Fledermaus gilt als das Glanzstück der Operette. Die Grunde dieser Beliebtheit sind vielfältig: der
  • 26
    Dez
     

  • Empfiehl Die Fledermaus, Theater am Goetheplatz deinen Freunden per E-Mail.

    abbrechen  

    Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
    Exportiere Die Fledermaus als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

    Du möchtest Die Fledermaus zu deinen Favoriten hinzufügen?


    Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


    Bewertung / Kommentare:

      0 Bewertungen und 0 Kommentare
    Kommentar zu dieser Veranstaltung:

    Die Veranstaltung "Die Fledermaus" wurde am Dienstag, 31. Oktober 2017 von KoelnTicket.de im openeventnetwork eingetragen.
    Widget einbetten oder Design anpassen

    Umgebung

    Google Map
    53.0722000
    8.8158500
    Theater am Goetheplatz
    Goetheplatz
    28203 Bremen
    Alle Veranstaltungskalender in Bremen
    Alle Locations in Bremen

    Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

    Detail Widget      Countdown Widget

    Die Fledermaus, Samstag, 31. März 2018, Theater am Goetheplatz