Laden...

Und Gott sprach: Wir müssen reden!

Und Gott sprach: Wir müssen reden!
Hochgeladen von: mrh.events
Quelle: (c) Michael Petersohn

Am achten Tag ging Gott in Therapie: Den Psychotherapeuten Jakob Jakobi hat das Glück verlassen.

Am achten Tag ging Gott in Therapie: Den Psychotherapeuten Jakob Jakobi hat das Glück verlassen. Geschieden, pleite und beruflich gescheitert: so vom Leben gezeichnet trifft Jakobi auf Abel Baumann, einen ebenfalls glücklosen Zirkusclown. Der leidet offenbar an einer kuriosen Persönlichkeitsstörung, denn er hält sich für Gott und sucht einen Therapeuten.

Jakob ist fasziniert von den vielfältigen -, seiner Meinung nach - aber komplett irdischen Talenten des sympathischen Spinners. Doch bald ist der Psychologe nicht mehr so sicher, mit wem er es wirklich zu tun hat. Und wer hier eigentlich wem hilft.

Eine leichtfüßige 'göttliche Komödie' nach dem Bestseller von Hans Rath über die großen Fragen des Lebens, dabei tiefsinnig und skurril.

Empfiehl Und Gott sprach: Wir müssen reden!, Komödie Winterhuder Fährhaus deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Und Gott sprach: Wir müssen reden! als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Und Gott sprach: Wir müssen reden! zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Und Gott sprach: Wir müssen reden!" wurde am Dienstag, 24. Oktober 2017 von mrh.events im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
53.5936220
9.9943636
Komödie Winterhuder Fährhaus
Hudtwalckerstraße
22299 Hamburg
Alle Veranstaltungskalender in Hamburg
Alle Locations in Hamburg

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Und Gott sprach: Wir müssen reden!, Samstag, 10. März 2018, Komödie Winterhuder Fährhaus