Laden...

SHALOSH

  • Event teilen:

SHALOSH bei popula: Der Weitere-Termin SHALOSH ist leider schon abgelaufen. Mit Tübingen findet sich aktuell nur eine Stadt in Deutschland, in der SHALOSH stattfindet aber für diejenigen, die sich über die Anfahrt und die Umgebung erkundigen möchten, haben wir die Kartenansicht. Freitag, den 13. Oktober 2017 begann die Veranstaltung SHALOSH. Wenn du wissen willst, was sonst noch am Freitag in Tübingen passiert, kannst du dich zum Beispiel nach Kurse & Seminare, Konzerte und Party hier erkundigen. Tübingen gehört übrigens zum Kreis Tübingen. In der Umgebung von "C. Bechstein Centrum Tübingen" sind vor allem die Veranstaltungsorte  zu empfehlen. Informationen zur Anfahrt zu der jeweiligen Location findest du direkt auf der Detailseite, wenn du auf die Karten-Vorschau klickst. SHALOSH belegt keinen Rang der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in der Stadt Tübingen. Du kannst dir übrigens die Veranstaltung auch auf deiner Webseite oder deinem Blog einbinden. Nutze dafür einfach unser Veranstaltungs-Widget. Es gibt Informationen die hier fehlen? Wenn du mehr weißt und z.B. die Uhrzeit oder ein Bild ergänzen möchtest, beantrage hier Bearbeitungsrechte.

Empfiehl SHALOSH, C. Bechstein Centrum Tübingen deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere SHALOSH als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest SHALOSH zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "SHALOSH" wurde am Samstag, 16. September 2017 von ADTicket im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Umgebung

Google Map
48.5122841
9.0509944
C. Bechstein Centrum Tübingen
Konrad-Adenauer-Straße
72072 Tübingen
Alle Veranstaltungskalender in Baden-Württemberg
Alle Locations in Tübingen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

SHALOSH, Freitag, 13. Oktober 2017, C. Bechstein Centrum Tübingen