Laden...

Lenz

  • Datum: Freitag, 27. Oktober 2017 um 20:00 Uhr
  • Location:  
  • Beckergrube 16 23552 Lübeck
  • Event teilen:

Lenz
Hochgeladen von: Bernd S.

Selbst auf der Flucht und in ungewisser Wartesituation, schildert Georg Büchner die rastlose Wand

Selbst auf der Flucht und in ungewisser Wartesituation, schildert Georg Büchner die rastlose Wanderung des jungen Schriftstellers Jakob Michael Reinhold Lenz im Jahr 1778. Wie Büchner schrieb der Sturm-und-Drang-Dichter Lenz an gegen die herrschenden Verhältnisse, wagte ästhetisch und politisch einen Aufbruch, solidarisierte sich mit den Machtlosen und Armen. Seine Forderung nach gründlicher Gerechtigkeit: »Ich verlange in allem Leben, Möglichkeit des Daseins, und dann ist’s gut wir haben dann nicht zu fragen, ob es schön, ob es häßlich ist«, diese Forderung kommt zu früh für seine Zeit, lässt ihn scheitern, die Wirklichkeit fliehen.

Das Gefühl für Zeit und Raum, für Kälte hat Lenz in der Erzählung verloren - seltsam seiner Erschöpfung enthoben, wandert er nüchtern, augenblicklich kosmisch glücklich und im nächsten Moment tief einsam und angstvoll durch die Berge. Im Dorf findet er bei dem Pfarrer Oberlin einige Wochen Unterschlupf, Oberlins Berichte und Briefe von Zeitgenossen verwendet Büchner für seine berührende Erzählung eines zerrissenen Menschen in der Landschaft.

Lenz sucht Ruhe, doch seine Aufregung steigert sich, sein Geisteszustand verschlechtert sich: Die Begegnung mit einem Freund, die Aufforderung des Vaters zur Rückkehr und die Abwesenheit des Pfarrers versetzen ihn in wahnsinnige Verzweiflung. Schließlich lässt Oberlin ihn nach Straßburg fahren: »Er tat Alles wie es die Andern taten, es war aber eine entsetzliche Leere in ihm, er fühlte keine Angst mehr, kein Verlangen; sein Dasein war ihm eine notwendige Last. - So lebte er hin.«

Lars Wellings, seit dieser Spielzeit neu im Schauspielensemble, erarbeitete bereits 2005 am Staatstheater Wiesbaden mit Christian Schneller ein Lenz-Schauspiel. Mit der jungen Regisseurin Gertje Graef begibt er sich in Lübeck erneut in Büchners bizarre Textlandschaft. Auf der leeren Studiobühne nähert er sich dem wandernden Schriftsteller, seiner Wahrnehmung und seinem Wahn, die Büchner mit erstaunlicher Präzision und Poesie in eindringlichen Bildern beschreibt.

Änderungen, Ergänzungen und Irrtum vorbehalten. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte der offiziellen Internetseite des Theater Lübeck www.theaterluebeck.de, Kartentelefon 0451/399 600.


Lenz bei popula: Am 22.07.2017 wurde die Veranstaltung Lenz in der Rubrik Kunst & Schauspiel veröffentlicht. Ab heute sind es bis zum Veranstaltungsbeginn noch 3 Tage. Details zur Routenplanung findest du auf dieser Seite. In der Umgebung von Theater Lübeck befinden sich weitere beliebte Veranstaltungsorte, die einen Besuch wert sind. Zu den beliebtesten gehören: . Wir bieten jedem Veranstaltungsliebhaber die Möglichkeit, an unserem Ranking der Woche für Veranstaltungen in Lübeck teilzunehmen. Die Veranstaltung erreicht für diese Woche keinen Rang der Top100 der begehrtesten Events. Wenn dir Lenz gefällt, zeige es deinen Freunden auf Facebook und gib eine Bewertung oder einen Kommentar ab. Es hilft! Wenn du eine eigene Webseite hast, kannst du die Veranstaltung auch dort mit dem Event-Widget einbinden und anzeigen. Der Online-Konfigurator hilft dir beim Anpassen der Größe und des Designs. Köln sind weitere Orte, in denen die Veranstaltung stattfindet. Je nach dem, aus welchem Teil Deutschlands man anreist, kann ein Ausweichtermin in einer der anderen Städte sinnvoll sein. Lenz in Lübeck Kreis Lübeck findet am Freitag, den 27.10.2017 statt. Ein Großteil der 1291 Veranstaltungen in Lübeck sind Comedy, Party und Konzerte. Aktuell besteht noch die Möglichkeit für Lenz Tickets zu kaufen. Mit einem Klick kannst du dich über verfügbare Karten und Sitzplätze informieren. Es gibt Informationen die hier fehlen? Wenn du mehr weißt und z.B. die Uhrzeit oder ein Bild ergänzen möchtest, beantrage hier Bearbeitungsrechte.

Weitere aktuelle Veranstaltungen
  • 27
    Okt
     

    Lenz

    Theater Lübeck - Junges Theater, Lübeck, 20:00 Uhr, Lenz von Georg Büchner Selbst auf der Flucht, beschreibt Georg Büchner die rastlose Wanderung des jungen Dichters Lenz
  • 07
    Nov
     
  • 08
    Nov
     
  • 09
    Nov
     

    Lenz

    Theater Lübeck - Junges Theater, Lübeck, 20:00 Uhr, Lenz von Georg Büchner Selbst auf der Flucht, beschreibt Georg Büchner die rastlose Wanderung des jungen Dichters Lenz
  • Empfiehl Lenz, Theater Lübeck deinen Freunden per E-Mail.

    abbrechen  

    Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
    Exportiere Lenz als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

    Du möchtest Lenz zu deinen Favoriten hinzufügen?


    Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


    Bewertung / Kommentare:

      0 Bewertungen und 0 Kommentare
    Kommentar zu dieser Veranstaltung:

    Die Veranstaltung "Lenz" wurde am Samstag, 22. Juli 2017 von KoelnTicket.de im openeventnetwork eingetragen.
    Widget einbetten oder Design anpassen

    Umgebung

    Google Map
    53.8696789
    10.6869284
    Theater Lübeck
    Beckergrube
    23552 Lübeck
    Alle Veranstaltungskalender in Schleswig-Holstein
    Alle Locations in Lübeck

    Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

    Detail Widget      Countdown Widget

    Lenz, Freitag, 27. Oktober 2017, Theater Lübeck