Laden...

SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in Düsseldorf

14.07.2017 - Sommer 2018

  • Datum: Freitag, 10. November 2017 um 11:00 Uhr
  • Location:  
  • Ehrenhof 3 40479 Düsseldorf
  • Event teilen:

SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in Düsseldorf
Hochgeladen von: Terminredaktion RPD
Quelle: Museum Kunstpalast (c) AGNSW

In den Kunstsammlungen der Stadt Düsseldorf wurden 1937 über 1.000 Kunstwerke beschlagnahmt.
Wenige Werke sind heute wieder im Bestand des Museum Kunstpalast, der weitaus größere Teil ist verschollen oder zerstört, einige Werke befinden sich in anderen Sammlungen. Achtzig Jahre nach den folgenreichen kunstpolitischen Maßnahmen der Nationalsozialisten wird mit der Präsentation "SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in Düsseldorf ein aktueller Blick auf das Thema geworfen. Sie bezieht die Ergebnisse eines Forschungsprojekts des Jahres 2013 mit ein, in dem detailliert rekonstruiert wurde, welche Werke damals auf staatliche Order aus den Düsseldorfer Depots entfernt wurden. Neben Dokumentationsmaterial sind einige Gemälde, Skulpturen und Arbeiten auf Papier zu sehen, u. a. von Otto Dix und Paula Modersohn-Becker. Erstmals nach 1937 kommt auch Ernst Ludwig Kirchners großformatiges Gemälde "Drei Badende" wieder nach Düsseldorf. Die weitgereiste Leihgabe gehört heute zum Bestand der Art Gallery of New South Wales in Sydney.

Öffnungszeiten: Di - So von 11:00 Uhr - 18:00 Uhr / Do von
11:00 Uhr - 21:00 Uhr

Foto: Ernst Ludwig Kirchner, Drei Badende, 1913, Öl auf Leinwand, 197,5 x 147,5 cm, Art Gallery of New South Wales, Art Gallery of New South Wales Foundation Purchase 1984

Weitere aktuelle Veranstaltungen
  • 23
    Nov
     

    SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in...

    Museum Kunstpalast, Düsseldorf, 11:00 Uhr, In den Kunstsammlungen der Stadt Düsseldorf wurden 1937 über 1.000 Kunstwerke beschlagnahmt. Wenige Werke sind heute wieder im
  • 24
    Nov
     

    SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in...

    Museum Kunstpalast, Düsseldorf, 11:00 Uhr, In den Kunstsammlungen der Stadt Düsseldorf wurden 1937 über 1.000 Kunstwerke beschlagnahmt. Wenige Werke sind heute wieder im
  • 25
    Nov
     

    SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in...

    Museum Kunstpalast, Düsseldorf, 11:00 Uhr, In den Kunstsammlungen der Stadt Düsseldorf wurden 1937 über 1.000 Kunstwerke beschlagnahmt. Wenige Werke sind heute wieder im
  • 26
    Nov
     

    SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in...

    Museum Kunstpalast, Düsseldorf, 11:00 Uhr, In den Kunstsammlungen der Stadt Düsseldorf wurden 1937 über 1.000 Kunstwerke beschlagnahmt. Wenige Werke sind heute wieder im
  • 28
    Nov
     

    SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in...

    Museum Kunstpalast, Düsseldorf, 11:00 Uhr, In den Kunstsammlungen der Stadt Düsseldorf wurden 1937 über 1.000 Kunstwerke beschlagnahmt. Wenige Werke sind heute wieder im

  • Empfiehl SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in Düsseldorf, Museum Kunstpalast deinen Freunden per E-Mail.

    abbrechen  

    Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
    Exportiere SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in Düsseldorf als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

    Du möchtest SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in Düsseldorf zu deinen Favoriten hinzufügen?


    Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


    Bewertung / Kommentare:

      0 Bewertungen und 0 Kommentare
    Kommentar zu dieser Veranstaltung:

    Die Veranstaltung "SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in Düsseldorf" wurde am Donnerstag, 01. Juni 2017 von Terminredaktion RPD im openeventnetwork eingetragen.
    Widget einbetten oder Design anpassen

    Umgebung

    Google Map
    51.2357180
    6.7726043
    Museum Kunstpalast
    Ehrenhof
    40479 Düsseldorf
    Alle Veranstaltungskalender in Nordrhein-Westfalen
    Alle Locations in Düsseldorf

    Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

    Detail Widget      Countdown Widget

    SPOT ON: 1937. Die Aktion "Entartete Kunst" in Düsseldorf, Freitag, 10. November 2017, Museum Kunstpalast