Laden...

15. Sonderausstellung: 50 Jahre Farbfernsehen

30.04. - 31.10.2017

  • Telefon: 02162 - 45128
  • Event teilen:

15. Sonderausstellung: 50 Jahre Farbfernsehen
Hochgeladen von: Terminredaktion RPD
Quelle: Int. Phono- und Radiomuseum

Am 25. August 1967 begann bei der ARD offiziell das Farbfernsehen.
Der Außenminister Willi Brandt betätigte den roten Knopf im Studio Berlin. Diesem Ereignis waren im Nachkriegs - Deutschland seit Dezember 1952 fünfzehn Jahre Schwarz-Weiß-Fernsehen vorausgegangen. Zur Erinnerung: das erste Fernsehprogramm in Deutschland wurde 1935 in Berlin ausgestrahlt. Die 15. Sonderausstellung spannt einen breiten Bogen - zeigt die Anfänge des Fernsehen in Deutschland anhand von ersten S/W Geräten - Studiogeräten - Vorserienmodelle. Ein Schwerpunkt: Fernsehen in der DDR. Spannend auch die Präsentation der verschiedenen Systeme PAL ... SECAM. Zahlreiche Exponate, darunter auch Werner Höfers Studiofernseher, sind betriebsbereit und werden zur Eröffnung vorgeführt.

Weitere aktuelle Veranstaltungen
  • 24
    Jul
     

    15. Sonderausstellung: 50 Jahre

    Internationales Phono- und Radiomuseum Dormagen, Dormagen, 00:00 Uhr, Am 25. August 1967 begann bei der ARD offiziell das Farbfernsehen. Der Außenminister Willi Brandt betätigte den roten Knopf im
  • 25
    Jul
     

    15. Sonderausstellung: 50 Jahre

    Internationales Phono- und Radiomuseum Dormagen, Dormagen, 00:00 Uhr, Am 25. August 1967 begann bei der ARD offiziell das Farbfernsehen. Der Außenminister Willi Brandt betätigte den roten Knopf im
  • 26
    Jul
     

    15. Sonderausstellung: 50 Jahre

    Internationales Phono- und Radiomuseum Dormagen, Dormagen, 00:00 Uhr, Am 25. August 1967 begann bei der ARD offiziell das Farbfernsehen. Der Außenminister Willi Brandt betätigte den roten Knopf im
  • 27
    Jul
     

    15. Sonderausstellung: 50 Jahre

    Internationales Phono- und Radiomuseum Dormagen, Dormagen, 00:00 Uhr, Am 25. August 1967 begann bei der ARD offiziell das Farbfernsehen. Der Außenminister Willi Brandt betätigte den roten Knopf im
  • 28
    Jul
     

    15. Sonderausstellung: 50 Jahre

    Internationales Phono- und Radiomuseum Dormagen, Dormagen, 00:00 Uhr, Am 25. August 1967 begann bei der ARD offiziell das Farbfernsehen. Der Außenminister Willi Brandt betätigte den roten Knopf im

  • Empfiehl 15. Sonderausstellung: 50 Jahre Farbfernsehen, Internationales Phono- und Radiomuseum Dormagen deinen Freunden per E-Mail.

    abbrechen  

    Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
    Exportiere 15. Sonderausstellung: 50 Jahre Farbfernsehen als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

    Du möchtest 15. Sonderausstellung: 50 Jahre Farbfernsehen zu deinen Favoriten hinzufügen?


    Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


    Bewertung / Kommentare:

      0 Bewertungen und 0 Kommentare
    Kommentar zu dieser Veranstaltung:

    Die Veranstaltung "15. Sonderausstellung: 50 Jahre Farbfernsehen" wurde am Dienstag, 25. April 2017 von Terminredaktion RPD im openeventnetwork eingetragen.
    Widget einbetten oder Design anpassen

    Umgebung

    Google Map
    51.0980400
    6.8194800
    Internationales Phono- und Radiomuseum Dormagen
    Bahnhofstraße
    41539 Dormagen
    Alle Veranstaltungskalender in Nordrhein-Westfalen
    Alle Locations in Dormagen

    Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

    Detail Widget      Countdown Widget

    15. Sonderausstellung: 50 Jahre Farbfernsehen, Dienstag, 18. Juli 2017, Internationales Phono- und Radiomuseum Dormagen