Laden...

Verdammt lang her!

Archäologie in der Ortenau

  • Datum: Sonntag, 03. März 2024 um 00:00 Uhr
  • Location:  
  • Ritterstraße 10 77652 Offenburg
  • Event teilen:

Verdammt lang her! bei popula: Die Infos zu "Verdammt lang her!" sind auf dem Stand des 03. März 24. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Termin angelegt. Die Anfahrt zu der Veranstaltungsstätte Museum im Ritterhaus findest du über unsere Kartenfunktion. Glaubst du daran, dass Verdammt lang her! das Zeug zur beliebtesten Veranstaltung der Woche in der Stadt Offenburg hat? Aktuell besetzt der Termin für diese Woche keinen Platz der Top100. Das kann ganz schnell steigen, wenn du eine Bewertung oder einen Kommentar hinterlässt oder die Veranstaltung z.B. auf Facebook teilst. Du hast einen Blog oder eine Webseite auf der du gerne diesen Termin vorstellen möchtest? Dann kannst du die Veranstaltung mit unserem Widget einbinden und ganz leicht an das Design deiner Seite anpassen. Informiere dich auf der Kartenansicht, wie du nach Offenburg kommst, denn es wird erstmal die einzige Möglichkeit sein, Verdammt lang her! zu erleben. Möchtest du Bearbeitungsrechte für diesen Termin erhalten? Die Veranstaltung wurde auf www.openeventnetwork.de veröffentlicht. Mit einem Account erhältst du vollen Zugriff auf die Informationen, kannst Bilder hochladen und vieles mehr.

Empfiehl Verdammt lang her!, Museum im Ritterhaus deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Verdammt lang her! als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Verdammt lang her! zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Verdammt lang her!" wurde am Freitag, 11. November 2016 von Carmen MeierQuandt im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Verdammt lang her!, Sonntag, 03. März 2024, Museum im Ritterhaus