Laden...

Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!"

  • Datum: Samstag, 05. November 2016 um 20:00 Uhr
  • Location:  
  • Stadtmauerstr. 1 1 91054 Erlangen
  • Event teilen:

Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!"
Hochgeladen von: go public!
Quelle: Fotocredit: haraldhoffmann.com

Diplom-Ökonom Hans Gerzlich hat sich in der Büro-Arena unter jene Gladiatoren gemischt, die ihren überfüllten Terminkalender mit einem erfüllten Leben verwechseln, deren Freizeit Rufbereitschaft heißt und auf deren Grabstein steht: Er brannte für seinen Job... aus. Staubtrocken und bleistiftspitz knöpft sich der Kabarett-Seiteneinsteiger DAS brandaktuelle Thema Nr. 1 unserer schönen neuen Arbeitswelt vor: Burnout!

Dazu hat der Gelsenkirchener Schreibtischtäter mit seinem Publikum im Wartezimmer seines Therapeuten Platz genommen. Man kommt ins Gespräch - auch wenn nur einer spricht. Dabei präsentiert uns der ehemalige Marketing-Referent mit strammem Aufwärtshaken und besten Nehmerqualitäten den geistig-moralischen Kontostand unserer Schicksalsgemeinschaft, gewürzt mit Bonmots aus dem alltäglichen Büro- Wahnsinn: Gerzlich plaudert aus, warum Sie Stellenanzeigen wie Reiseprospekte lesen sollten, wieso unkoordiniertes, chaotisches Durcheinander heute Multitasking heißt und warum Ihre Einkommenshöhe von Ihrer Schuhgröße abhängt.

Feinsinnig in der Betrachtung, konsequent in der Bilanz. Und es gibt trotzdem was zu lachen. Sogar 'ne ganze Menge. Andauernd. Ständig. In einem durch gewissermaßen. Da bleibt einem das Lachen im Hals stecken und der Kopf beginnt zu rumoren - schrieb die Presse. Kabarett heute eben.

Alles über Hans Gerzlich finden Sie auch unter www.gerzlich.de

Kartenreservierung:
Tel. 09131 24855
https://theaterfiftyfifty.reservix.de/ p/reservix/event/793985


Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!" bei popula: Der Eintrag "Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!"" existiert seit Samstag, dem 05. November 2016. Damals wurde sie der Rubrik "Kunst & Schauspiel" zugeordnet. Du suchst die Anfahrt, Routenplanung, aktuelle Termine und Veranstaltungsorte in der Umgebung von der Location Theater Fifty-Fifty? Auf dieser Seite wirst du fündig. Leider gibt es derzeit in keiner weiteren Stadt eine Veranstaltung mit dem Titel Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!", also bleibt ein Besuch in Erlangen unerlässlich, um den Termin wahrzunehmen. Mit 81 Terminen in Erlangen, Kreis Erlangen in den Rubriken Ausstellungen, Konzerte und Lesungen, ist Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!" am Samstag nur eine Veranstaltung unter vielen, die am 05. November 16 stattfand. Heute wurde Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!" so oft aufgerufen, dass die Veranstaltung somit diese Woche auf keinem Platz der Top100 der beliebtesten Veranstaltungen in Erlangen. Mach mit und steigere die Beliebtheit, indem du die Veranstaltung auf Facebook teilst und eine Bewertung oder einen Kommentar hier abgibst. Gestalte dir jetzt dein eigenes Veranstaltungs-Widget und binde diese Veranstaltung auf deiner Webseite ein. Probier es aus und du wirst sehen, wie leicht es geht. Hilf uns, wenn du auf dieser Seite einen Fehler entdeckt hast. Du kannst das Profil mit einem Bild oder Beschreibungstext ergänzen, wenn du hier Bearbeitungsrechte beantragst.

Empfiehl Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!", Theater Fifty-Fifty deinen Freunden per E-Mail.

abbrechen  

Teile diese Veranstaltung auf: Facebook | Twitter
Exportiere Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!" als Termin in: Outlook, iCal oder Google Kalender

Du möchtest Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!" zu deinen Favoriten hinzufügen?


Lass dich per E-Mail an diese Veranstaltung erinnern:


Bewertung / Kommentare:

  0 Bewertungen und 0 Kommentare
Kommentar zu dieser Veranstaltung:

Die Veranstaltung "Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!"" wurde am Mittwoch, 19. Oktober 2016 von go public! im openeventnetwork eingetragen.
Widget einbetten oder Design anpassen

Diese Veranstaltung auf deiner Webseite

Detail Widget      Countdown Widget

Hans Gerzlich "So kann ich nicht arbeiten!", Samstag, 05. November 2016, Theater Fifty-Fifty